Krankenkassenleistungen

Vorsorge-Programm

Frei nach dem Motto „Vorbeugen ist besser als Heilen!“ stellt das Screening-, Prophylaxe-, Impf- und Check up Programm einen großen Schwerpunkt unserer hausärztlichen und seitens der Krankenkassen finanzierten Leistungen dar. 

Die Wirksamkeit dieses Präventions-Programms ist belegt. 
Die Unterstützung bei der Patientenmotivation seitens der Krankenkassen und der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen ist groß.

Wir möchten durch unsere Arbeit langfristig und nachhaltig das Gesundheits- bewusstsein, die Bereitschaft für Prävention sowie eine gesunde Lebensweise in unserem Patientengut fördern.


Check up 35

Zielgruppe: 
Für Patienten ab 35 Jahre, alle zwei Jahre. 

Ziel: 
Früherkennung von Herz – Kreislauf – Erkrankungen , Diabetes mellitus und Nierenerkrankungen.

Inhalt: 
Erhebung der Vorgeschichte des Patienten, körperliche Untersuchung, Kontrolle von Cholesterin und Blutzucker, Kontrolle des Urins.
Beratung zu den Untersuchungsergebnissen und zu gesunder Lebensweise.

Krebsvorsorgeberatung

Zielgruppe: 
Männer ab 45 Jahre:  jährlich Prostata / Genital – Untersuchung.
Männer und Frauen ab 50 Jahre: jährlich Test auf Blut im Stuhl.
Männer und Frauen ab 55 Jahren: 
             alle zwei Jahre Test auf Blut im Stuhl
             alternativ Darmspiegelung (dann Kontrolle nach 10 Jahren).

Wir informieren Sie gern über weiterführende fachärztliche Krebsvorsorge – Angebote (z.B. Früherkennung Gebärmutterhals – oder Brustkrebs).

Hautkrebs - Screening

Zielgruppe:
Für Patienten ab 35 Jahre, alle zwei Jahre. 

Ziel:
Früherkennung verdächtiger Hautveränderungen, frühstmögliche Hautkrebs – Therapie.

Inhalt:
Ausführliche Befragung und Untersuchung der gesamten Haut.
Beratung zum Untersuchungsergebnis, Risikofaktoren für Hautkrebsentwicklung und ggf. Überweisung zur weiteren Abklärung beim Hautarzt.

Impfungen

Impfen ist eine der wirksamsten vorbeugenden Maßnahmen zum Schutz vor schweren Infektionskrankheiten (z.B. Masern, Mumps, Röteln, Wundstarrkrampf, Keuchhusten, Grippe, FSME, Hepatitis, Kinderlähmung…).

Wichtig ist die regelmäßige Auffrischung und konsequente Aktualisierung des Impf-Ausweises. Somit ist Impfen auch für Erwachsene ein wichtiges Thema!

Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne entsprechend der aktuellen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und der STIKO (Ständige Impf-Kommission)!

Dr. med.
Martin Schönmetzler

Hauptstr. 1a
04838 Laußig
Tel.: 03 42 43 / 233 27
Fax: 03 42 43 / 719 66
info@heide-doc.de
 
Sprechzeiten:
Mo. 08:00 - 12:00 Uhr
Di. 14:00 - 18:00 Uhr
Mi. 08:00 - 12:00 Uhr
Do. 12:00 - 16:00 Uhr
Fr. 08:00 - 12:00 Uhr
 

Akutvorstellung::
Di + Do: 14:00 Uhr
Mo, Mi, Fr.:  8:00 Uhr

zentrale Rufnummer
Bereitschaftsdienst der KV

Tel.: 116 117

NOTRUF: 112